Willkommen beim

Handelskontor Dr. Jungen

Ihrem Shop für Tear Aid

dem Reparatur-Klebeband für Risse und Löcher im Innen- und Außenbereich!

Tear-Aid ist ein starkes, elastisches und transparentes Flickmittel bzw. Nassklebeband, das sich durch seine hohe Flexibilität beinahe jeder denkbaren Oberfläche und jedem Material perfekt anpasst. Tear-Aid eignet sich zum Beispiel zur Schlauchbootreparatur, für Luftmatratzen zu flicken, eine Teichfolie zu kleben, aber auch als Eckenschutz. So wird es zum wahren Allrounder im Innen- und Außenbereich und sollte daher in keiner Werkstatt fehlen – egal ob für den Industrie- oder den Privatgebrauch: Tear Aid spart Ihnen bares Geld!

Startseite

Vorteile von Tear Aid auf einen Blick:

  • Extrem stark
  • Sehr elastisch
  • Haftet permanent
  • Enorm vielseitig
  • wasserdicht
  • luftdicht
  • UV-beständig

Wir benutzen Tear-Aid für unsere Bubble Football Bumperz. Diese halten ständigen Stößen problemlos halt, es ist wirklich Top zum Reparieren von TPU Plastik.

Michael Palm‚ Deutscher Bubble-Football Bund
Startseite

Riss im Material?

Tear-Aid ist der langlebige, flexible luft- und wasserdichte, stoßsichere Flicken, der vor Abnutzung, Feuchte, Salzwasser, UV-Licht und hohen Temperaturen schützt.

Tear-Aid ist für die Reparatur von vielen unterschiedlichen Produkten in vielen Bereichen einsetzbar: Fischen, Camping, Wind- und Kitesurfen, Segeln, Freizeitressorts und viele andere mehr.

Jeder Tear-Aid Flicken ist aus außerordentlich belastbaren, abnutzungsresistenten Elastomeren gefertigt, die Druckbelastungen und Dehnung stand halten.

In nur vier Schritten „So gut wie neu!“

Fertig!

Aufgrund seiner Transparenz sind beklebte Stellen als solche kaum wahrnehmbar, jedoch ist der Effekt für jeden sofort sicht- und spürbar: Tear Aid wirkt schnell, äußerst zuverlässig und vor allem dauerhaft.

Seiner einzigartigen Beschaffenheit bzw. Qualität ist zu verdanken, dass Tear Aid selbst den stärksten Witterungs- und Temperaturverhältnissen problemlos standhält. Die wasserabweisende Oberfläche lässt es daher zu, dass es auch bedenkenlos als Nassklebeband verwendet werden kann.

Startseite

Materialübersicht

Tear Aid eignet sich grundsätzlich für folgende Materialien
Typ A

90% Direkte Haftung / 100% nach 1 Stunde

  • Airtex Tuch / Acrylat
  • Anglerbekleidung
  • Banner / Ballistic Nylon
  • Bladders / Butyl
  • Bundeswehr Zelte
  • Cabriodächer
  • Camperfenster
  • Camperausrüstung
  • Carbon / Cordura / Dacron
  • Drachen / Coopers / Kites
  • Fiberglass / Flexothane
  • Gore-Tex / Gummi
  • Hypalon / Icarex / Hydra-Tex
  • Kanvas- und Kite Segel
  • Luftmatratze / Leder / Lycra
  • Neopren / Nylon / Kunststoff Segeln
  • Kunststoff aufblasbare Bänder
  • Kunststofffenster
  • Kunststoffspielzeug
  • Markisen
  • Motorrad Sitze / Mylar
  • Monofilm / Nitrilon
  • Party Zelt PE
  • Pferdedecken
  • Polyacryl
  • Polyamide / Polyester / Polyethylen
  • Polypropylen / Polyurethan
  • Regenkleidung / Regenschirm
  • Rucksack / Sättel / Skikleidung
  • Schutzkleidung / Schlauch
  • Schlafsack / Sessel
  • Sonnenschirm
  • Stiefel / Surfbretts / Boards
  • Taucheranzug (trocken)
  • Wasserbeckenfolie EPDM/PE/HDPE/LDPE/FPP
  • Wasserspielzeug / Wattanzug / Wetsuit
  • Wohnwagen Fenster
  • Werbungs Banner / Zelttuch
Typ B

Direkte Haftung / 100% nach 24 Stunden

  • Aufblasbare Boote
  • Aqua Bubbles
  • Banners Vinyl
  • Belly Boote
  • Bisonil
  • Buddyseat
  • Cabriofenster
  • Campingausrüstung
  • Dashboards
  • Decksegel LKW
  • Decksegel Schiffe
  • Fahrräder / Motoren / Mopedsättel
  • Fenster (Boote und Zelte)
  • Flaschen / Tanks / Container
  • Hüpfburg
  • Klarsichtfolie
  • Kotflügel
  • LKW Leinwand
  • Markisen
  • Partyzelt PVC
  • Planen
  • PVC Rohre
  • PVC Schläuche
  • PVC Wasserbeckenfolie
  • PVC Wasserspielzeug
  • Schlammrand
  • Schlauchboote (PVC)
  • Schutzkleidung
  • Schwimmbäder
  • Segeln
  • Sessel
  • Sportausrüstung
  • Unterlegplane
  • Wasserbetten
  • Werbungsballone
  • Werbungssäulen
  • Zelte

Tear-Aid Typen

Typ A

Typ A kann hingegen für die Carbon Reparatur, die Cabrio Verdeck Reparatur, Autositz Reparatur und selbst für die Reparatur von Kunstleder verwendet werden.

Auch als Eckenschutz bzw. Kantenschutz verwendbar, ist es besonders für die Reparatur von Materialien wie Kanvas, Gummi (Gore Tex), Neopren, Nylon, Polyester, Polyacryl oder auch Fiberglass entwickelt worden, eine genaue Auflistung finden sie hier .

Startseite

Typ B

Wenn Sie also eine Teichfolie kleben, ein Schlauchboot, eine Luftmatratze oder einen Pool flicken möchten, so sind Sie bei Typ B meistens richtig. Allerdings ist bei der Bootsreparatur bzw. Schlauchbootreparatur wie bei allen zu reparierenden Materialien darauf zu achten, dass die Oberfläche auch wirklich aus Kunststoff (PVC) besteht. Typ B eignet sich außerdem ggf. noch hervorragend für die GFK Reparatur, Gelcoat Reparatur, Hüpfburg Reparatur, Zelt Reparatur, aber auch um selbstständig einen Kotflügel zu reparieren, ein Wasserbett zu flicken oder auch eine LKW Plane zu kleben.

Startseite

Tear-Aid

Tear Aid ist für die verschiedensten Materialen anwendbar. Im breiten Anwendungsbereich wird daher zwischen zwei Typen entschieden, Typ A und Typ B. Während Typ B weitestgehend für Vinyl und PVC – Oberflächen konzipiert wurde, vereint Typ A die restlichen Anwendungsgebiete. Eine Übersicht finden Sie hier.

Tear Aid ist universell einsetzbar und ein unverzichtbarer Helfer im alltäglichen Leben.

Startseite
Typ A erreicht bereits nach 5 Minuten 90% der Haftung, Typ B braucht 24 Stunden bis 90% Haftung erreicht sind.
0
0
0
0